Da ich momentan mit der französischen Version nicht vorankomme, habe ich letztes Wochenende mit der deutschen Fassung begonnen. Dabei habe ich festgestellt dass ich deutlich schneller voran komme als bei der französischen. Jedenfalls bis ich zu den Seiten komme in denen in meinem Sprachschatz nicht vorhandene technische Begriffe gebraucht werden. Bisher sind 6 Seiten übersetzt, von 60. Trotz gutem Fortschritt dauert es also trotzdem noch ein wenig. Dann muss ich schauen ob ich es nicht doch kurz verbessern lasse und nicht zuviel Luxemburger-Deutsch im Text ist.

Die deutsche PDF version wird ausschliesslich aus Text bestehen. Die Bilder die zu dem Text gehören werden unkenntlich gemacht werden. Diese PDF kann man dann gratis beim Kauf eines Buches dazubekommen!

Sollte dieses Modell einigermassen erfolgreich sein werde ich später eventuell auch das erste Buch noch übersetzen. Mal sehen!